Einen weiteren außergewöhnlichen Kaffee beziehen wir von der Yandaro Wet Mill in Burundi. Diese liegt in der Provinz von Kayanza in der Nähe zu Ruanda. Die Kaffees, die dort gewaschen und weiterverarbeitet werden, kommen von diversen kleinen Farmen aus dem Umland und wachsen auf einer Höhe von 1.500-2.000 Metern Höhe. Auf den vulkanischen Böden der Region werden überwiegend Rote Bourbon Varietäten angebaut, und in der Regel gewaschen aufbereitet.

Im Jahr 2012 hat die Yandaro Wet Mill den 2. Platz beim prestigeträchtigen „Cup of Excellence“ belegt, was für die sehr hohe Qualität der angebauten Kaffees spricht.

Wir haben aktuell folgenden Rohkaffee in unserem Sortiment:

  • Arabica, Red Bourbon, fully washed