Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 50€ Bestellwert. Sonst: 4,90€. Shipping costs EU: 14,90 € (up to 2 kg) / International shipping (outside EU) currently not available!
Dein Warenkorb
Kabira ist ein Filterkaffee aus Äthiopien. Die helle Röstung bringt Aromen von Pfirsicheistee, Zitrone und Blaubeere zur Geltung.

Kabira (250g)

Kabira, die Fruchtbombe aus Äthiopien. Ein Filterkaffee, der mit dem typisch assoziierten Kaffeegeschmack wirklich gar nichts zu tun hat. Stattdessen ist er fruchtig, spritzig mit leichtem Körper. Wir schmecken Anklänge von Pfirsicheistee, Zitrus und Blaubeere. Unbedingt probieren!

100% Arabica
fruchtig, spritzig, leichter Körper
74110, 74112 & Heirloom
Äthiopien

12,50 €
€ 50 / kg

inkl. MwSt. zzgl. klimaneutraler Versand
Lieferzeit: 3-5 Werktage

Herkunftsland: Äthiopien
Farm: Mustefa Abakeno
Varietät: 74110, 74112 & Heirloom (100% Arabica)
Aufbereitungsart:  Natural
Anbauhöhe: 2.040 m
SCA Cupscore: 88,5

Röstgrad: hell
Geschmack: fruchtig, spritzig, leichter Körper (Pfirsicheistee, Zitrus, Blaubeere)


Ja, wir geben es zu: Wir haben ein besonderes Faible für Kaffees aus Äthiopien. Fruchtbare Böden, ein für den Kaffeeanbau optimales Mikroklima und die einzigartigen alten Varietäten – Äthiopien gilt gemeinsam mit dem Sudan zu Recht als das Wiegeland des Kaffees. Im Specialty Coffee ist das Land für seine außergewöhnlichen Kaffees bekannt, die durch fruchtige Beerenaromen, Zitrustöne und vielschichtige florale Noten auffallen. Unser trocken aufbereiteter Kabira von der Farm Mustefa Abakeno ist genau so ein Kaffee: fruchtig, süffig mit einer eleganten Süße. Er zeigt, wie komplex Filterkaffee schmecken kann und genau dafür lieben wir ihn.

Mustefa Abakeno ist ein Kleinbauer mit 18 Hektar Landfläche im Westen Äthiopiens. Seine Farm liegt auf knapp über 2000 Metern und befindet sich in der Nähe von Agaro. Dort arbeitet er mit Varietäten aus einem lokalen Forschungsprojekt. Wir beziehen den Rohkaffee von Falcon Specialty, die direkt mit Mustefa zusammenarbeiten und ihn als Partner auf Augenhöhe bei der Entwicklung seiner Farm unterstützen. Kabira ist der Name der Aufbereitungsstation – bisher die zweite, die Mustefa erworben hat. Hier liegt der Rohkaffee nach der Ernte fast einen Monat lang zum Trocknen aus. Das verleiht ihm die unglaublichen Fruchtaromen, die uns so begeistern. Gemeinsam mit anderen Kleinbauern aus der Region produziert Mustefa Specialty Coffee auf international herausragendem Niveau, was sich in einem SCA-Score von 88,5 Punkten widerspiegelt.

Einen solchen Kaffee rösten wir selbstverständlich hell, um die komplexe Fruchtigkeit nicht mit zu starken Röstaromen zu überlagern. Das Ergebnis ist ein wirklich besonderer Kaffee, der für manche so ganz und gar nicht nach Kaffee schmecken mag. Aber wer fruchtigen Specialty Coffee schätzt oder offen für Neues ist, der wird sich in Kabira augenblicklich verlieben. Versprochen!