Dein Warenkorb
Strawberry Candy 250g Mókuska Kaffeerösterei

Strawberry Candy (250g)

Unser Strawberry Candy ist eine helle Espressoröstung, aus Nicaragua. Süß, komplex, mit mittlerem Körper. Seine sehr spezielle Aufbereitung mit Hefe verleiht ihm spritzig-fermentierte Noten. Ein Arabica-Espresso für Feinschmecker.

100% Arabica
spritzig, mittlerer Körper, komplex
Catuaí
Nicaragua

10,50 €
€ 42 / kg

inkl. MwSt. zzgl. klimaneutraler Versand
Lieferzeit: 3-5 Werktage

Herkunftsland: Nicaragua
Farm: Finca Las Vegas (Jigüina, Jinotega)
Varietät: Catuaí (100% Arabica)
Aufbereitungsart: Red Honey (Yeast Fermentation)
Anbauhöhe: 1.100 – 1.250m

Röstgrad: Hell
Geschmack: Spritzig, mittlerer Körper, komplex (Erdbeere, Wein, Fermentierte Noten, Zuckerwatte)

Strawberry Candy  –  häh, was? Ja richtig gelesen – yummy! Dieser Espresso heißt, wie er schmeckt – besonders mit Milch: nämlich nach Yogurette oder Erdbeerzuckerwatte. Süß, komplex, mit mittlerem Körper, weist durch seine sehr spezielle Aufbereitung mit Hefesträngen spritzig-fermentierte Noten auf. Ein Espresso für Feinschmecker.

Die Finca Las Vegas gehört zum La Bastilla Coffee Estate und liegt in der nordöstlichen Region von Jinotega, Nicaragua. Die Farm ist umgeben vom Naturschutzgebiet Cerro Datanli El Diablo - ein wahres landschaftliches Tropenparadies, mit vulkanischen Böden, einer sehr hohe Biodiversität und exzellenten Kaffeefarmen. Finca La Bastilla ist u.a. Rainforest Alliance zertifiziert und treibt den Kaffeeanbau im Einklang mit der Natur vor. Dies gelingt vor allem dadurch, dass die Fam in einzelne sog. Microlots unterteilt ist, bei denen von Anfang an auf Qualität, anstatt auf Quantität, abgezielt wird. Auf der Finca La Bastilla sind dies über 150 unterschiedliche Microlots!

Durch diesen “gezielten” Kaffeeanbau können auch sehr individuelle und manchmal auch sehr spezielle Aufbereitungsprozesse verwendet werden, da es sich hierbei nur um Klein- oder Kleinstmengen handelt. Das ist in gewissem Maße sogar eine Risikominimierung.

Dieser Kaffee wurde bspw. in einem aneroben Prozess mit Hefesträngen fermentiert und später halbtrocken, wie ein honey processed, final aufbereitet und getrocknet. Dadurch ist ein sehr komplexer, süßer Kaffee mit Geschmacksnoten von Erdbeeren, Weinnoten und einer hohen Süße entstanden. Definitiv nicht ein Espresso für jede/n, aber unglaublich beeindruckend!

Unsere Empfehlung: unbedingt einmal in einem Cappuccino oder Flat White probieren.